Schnega (Winterweyhe), Lüchow-Dannenberg

Kaufpreis:

Provision:

Haustyp:

Baujahr:

Grundstück:

Wohnfläche:

Zimmer:

Keller:

Stellplätze:

Heizung:

Energieausweis:

79.000 € 

keine Käuferprovision

Resthof

ca. 1873

ca. 5.000 m²

ca. 430 m²

10

2x Teilkeller

min. 2

derzeit keine

nicht benötigt

Beschreibung:

 

Bauherren und Projektentwickler gesucht! Dieses großzügige Anwesen verbindet ein großes Grundstück in ruhiger Lage mit viel Altbau-Charme.

 

Trotz des umfangreichen Sanierungsbedarfs sind besondere Merkmale des Gebäudes sehr gut erhalten geblieben, sodass das historische Erbe erhalten und mit eingebunden werden kann. Ende der 90er Jahre wurde die schönen Holz-Sprossenfenster denkmalkonform wieder aufgearbeitet und können demnach erhalten bleiben. 

 

Im Innenraum stechen sofort die originalen und massiven Eichenholzdielen, sowie die gut erhaltenen Kassettentüren ins Auge. 

 

Insgesamt befindet sich das Gebäude in einem stark sanierungsbedürftigen Zustand, sodass zeitnah Handlungsbedarf besteht. Um einen guten Eindruck über den Gesamtaufwand zu erhalten, haben wir das Anwesen mit spezialisierten Handwerksfirmen projektiert und haben in Kürze Angebote für die anstehenden Sanierungsmaßnahmen vorliegen.

 

So ist das ganze Projekt etwas transparenter und Sie können Ihre Finanzierung vernünftig planen. 

 

Für detailliertere Planungen geben wir gerne den jeweiligen Kontakt weiter. Des Weiteren geben wir Ihnen gerne weitere Informationen zu möglichen Förderprogrammen.

Ausstattung:

- Holzsprossenfenster (1-Fach verglast) 
- Satteldach in Krempziegel-Eindeckung (sanierungsbedürftig)
- Holz-Kassettentüren
- Böden: Eichenholzdielen
- Außenwände: Fachwerk mit Backsteinausfachung (z.T. Lehm)
- Innenwände: Fachwerk
- Grundstück: ca. 5.000 m² 
- Einzeldenkmal
- gemischter Laubholzbestand
- Elektroinstallation zum Teil modernisiert

 

Individuelle Fragen beantworten wir Ihnen gerne telefonisch.

 

Weitere Links:

 

Infos vom Denkmalatlas Niedersachsen:
https://denkmalatlas.niedersachsen.de/viewer/metadata/30880432/1/-/

 

Drawehnschule Clenze:
https://www.drawehn-schule.de/

 

Astrid-Lindgren-Südkreisschule:
https://www.astrid-lindgren-suedkreisschule.de/

 

Gemeinde Schnega:
http://www.schnega.de/

Lage:

 

Das Anwesen liegt sehr ruhig am Ortsrand von Winterweyhe. Winterweyhe ist ein kleines Dorf der Gemeinde Schnega, die Teil des niedersächsischen Landkreises Lüchow- Dannenberg ist. In direkter Nähe grenzt der ebenfalls niedersächsische Landkreis Uelzen an.

Winterweyhe besticht vor allem durch das Historisch geprägte Ortsbild und die Nähe zur Natur. Das Zusammenspiel aus einer leicht hügeligen Landschaft, gemischter Bewaldung und weiten Feldern bildet das vielfältige Gesamtbild der Umgebung. 

In direkter Nähe zum Grundstück gibt es eine Busverbindung für den Schulweg in Richtung Clenze. Clenze ist nur 3 km entfernt und bietet mit der Drawehnschule Clenze und der Astrid-Lindgren-Südkreisschule zwei moderne Schulen die von Grundschule bis zur gymnasialen Oberstufe alles abdecken.

 

Des Weiteren finden Sie hier alle Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf. Weitere Einkaufsmöglichkeiten finden Sie in Uelzen, Salzwedel und Lüchow. Dort sind auch sämtliche medizinische Einrichtungen, Gastgewerbe und Freizeitmöglichkeiten vorhanden.

 

Entfernungen:

 

Clenze:  ca. 3 km
Salzwedel:  ca. 20 km
Lüchow:  ca. 22 km
Uelzen:  ca. 26 km
Dannenberg:  ca. 36 km
Hitzacker:  ca. 37 km
Arendsee:  ca. 48 km
Lüneburg: ca. 60 km
Wolfsburg:  ca. 67 km
Braunschweig:  ca. 99 km
Hamburg:  ca. 118 km
Hannover:  ca. 121 km
Magdeburg:  ca. 129 km
Berlin:  ca. 267 km

Grundriss_EG_Bestand.jpg
JETZT BESICHTIGUNG VEREINBAREN

Vielen Dank für Ihre Nachricht!